Auto-Inspektion beim Profi

Startseite » Auto Werkstatt » Auto-Inspektion beim Profi

Fachgerechte Inspektion zur Werterhaltung und Fahrsicherheit

Inspektion ist Vertrauenssache! Bei Hafner können Sie sicher sein: wir prüfen exakt nach Herstellervorgaben und verbauen nur Ersatzteile in Erstausrüsterqualität. Ob kleiner Service-Check-Up oder große Inspektion – bei uns ist Ihr Fahrzeug in guten Händen. Für führen schnell und kompetent alle Prüfungen durch, so dass Sie Ihr Auto schnellstmöglich wieder zur Verfügung haben.

Inspektionen sind wichtig! Behalten Sie Ihre Serviceintervalle im Blick und lassen Sie Wartungen regelmäßig durchführen. So lassen sich Defekte frühzeitig erkennen und umfangreiche und kostspielige Reparaturen in der Regel umgehen.  Steht doch einmal etwas an, kommen wir natürlich auf Sie zu und beraten Sie vorab.

Ist die Inspektion gesetzlich vorgeschrieben?

Die jährliche Inspektion gehört rechtlich gesehen nicht zum “Pflichtprogramm“. Natürlich ist aber jeder Autofahrer verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass niemand durch den Gebrauch seines Fahrzeuges gefährdet wird. Bei Hafner sorgen wir mit einem regelmäßigen Check dafür, dass alle Verschleißteile noch den Anforderungen entsprechen und keine Mängel unentdeckt bleiben.

Inspektionen sind auch deshalb wichtig, damit Sie beim nächsten TÜV-Termin nicht mit unentdeckten Defekten aufschlagen, die dann hohe Kosten verursachen.

Was wird bei der Inspektion überprüft?

Der genaue Inhalt einer Inspektion hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise dem Automodell, der Motorisierung, Laufleistung des Fahrzeuges und dem Datum der Erstzulassung.

Zum Standard bei einer Inspektion bei Hafner zählen:

  • Beleuchtung
    Hier prüfen wir Ihre gesamte Beleuchtungsanlage auf Funktion und die richtige Einstellung. Dazu gehören neben den eigentlichen Scheinwerfern auch Bremsleuchten, Rückfahrscheinwerfer, Warnblinker, Nebelscheinwerfer und Kennzeichenbeleuchtung.
  • Bremsen
    Auf dem Bremsenprüfstand führen wir eine Sichtprüfung der Bremsleitungen durch und checken, ob die Leistung der Bremsen noch so ist, wie sie sein soll.
  • Reifen
    Es erfolgt eine Sichtprüfung auf Schäden wie Risse und Schnitte im Material. Außerdem prüfen wir die Profiltiefe und den korrekten Luftdruck der Reifen.
  • Motor und Antrieb
    Auch hier wird mittels Sichtprüfung kontrolliert, ob es Undichtigkeiten an Motor, Getriebe oder Ölwanne gibt und wie der Allgemeinzustand von Zahn- und Keilriemen ist. Im Zweifelsfall werden auch die Zündkerzen einer genaueren Prüfung unterzogen.
  • Elektronik
    Wir kontrollieren den Zustand der Batterie, alle Leitungen im Motorraum sowie die Bordelektronik.
  • Scheiben
    Wir prüfen Ihre Scheiben auf Steinschläge und Beschädigungen. Auch die Scheibenwischanlage wird kontrolliert.
  • Tacho und Drehzahlmesser
    Bei einer kurzen Probefahrt kontrollieren unsere Mitarbeiter den Allgemeinzustand Ihres Autos und merken so schnell, wenn etwas nicht rund läuft. Hierbei überprüfen wir auch die Funktionalität von Tacho, Drehzahlmesser und Kilometerstandanzeiger.

Sollten bei der Inspektion Mängel ersichtlich werden, sprechen unsere Mitarbeiter Sie an und geben Ratschläge und Empfehlungen zur Behebung. Gerne vereinbaren wir direkt einen Termin, damit Ihnen Ihr Fahrzeug schnellstmöglich wieder zur Verfügung steht!

Jetzt Termin anfragen

Für Ihre Fragen zur Website, zu Reifen-Hafner oder unseren Leistungen sind wir für Sie jederzeit verfügbar. Hinweis: Das Pflichtfeld ist gekennzeichnet. Alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Informationen zu der Datenverarbeitung finden Sie hier: Datenschutz.

Ist der Ölwechsel wirklich nötig?

Viele Autofahrer wissen gar nicht, warum Dinge wie beispielsweise der regelmäßige Ölwechsel so wichtig sind. Das Öl hat zwei essenzielle Aufgaben: zum einen dient es als Schmiermittel von Ventilen im Motorraum. Zum anderen ist das Öl zuständig für die Kühlung des Motors. Beides ist nur gewährleistet, wenn das Öl und die zugesetzten Additive nicht abgenutzt sind.

Die Häufigkeit eines Ölwechsels hängt von verschiedenen Faktoren ab: wie oft und wie intensiv nutzen Sie Ihr Fahrzeug, wie stark ist die Motorisierung und wie alt ist das Auto. Als Faustformel  kann von einem Wechsel alle 1,5 – 2 Jahre bei einer Laufleistung zwischen 15.000 und 40.000 Kilometern ausgehen.  Das Handbuch gibt detailliierte Auskünfte. Bei Unklarheiten kontaktieren Sie Reifen Hafner, wir beraten Sie gerne!

Verschleiß- und Betriebsstoffe

Autoinspektion nach Herstellervorgaben bei Hafner

Selbstverständlich führen wir bei Reifen Hafner die Inspektion an Ihrem Fahrzeug streng nach Herstellerangaben durch. Das bedeutet, dass wir vordefinierte Reparaturstandards und Intervalle der Hersteller genau einhalten. Dadurch ist gewährleistet, dass die volle Herstellergarantie erhalten bleibt. Gerade bei Neuwagen kann es passieren, dass Sie auf Kosten sitzenbleiben, auch wenn der vorgeschriebene Zeitpunkt nur um kurze Zeit überschritten worden ist.

Außerdem ist so natürlich auch für Ihre maximale Sicherheit gesorgt. Nicht zuletzt erzielt ein Scheckheft-gepflegter Wagen bessere Preise bei einem Wiederverkauf.

Inspektionsintervalle

Bei neueren Automodellen bekommen Sie in Ihrem Display angezeigt, wenn eine Inspektion fällig wird, so dass Sie den vorgeschriebenen Termin nicht verpassen. Bei älteren Fahrzeugen richtet sich der Zeitpunkt einer Wartung nach der jährlichen Kilometerlaufleistung. Bei einem Auto, das in der Regel für Kurzstrecken genutzt wird, ist ein Service spätestens nach zwei Jahren empfohlen, um vor allem Bremsen und bewegliche Teile zu kontrollieren.

Große und kleine Inspektion Ihres Fahrzeuges

Haben Sie bei uns einen Termin zur kleinen Inspektion vereinbart, wird in aller Regel zuerst ein Ölwechsel gemacht. Natürlich führen wir in diesem Zusammenhang auch eine Sichtprüfung aller Fahrzeugkomponenten durch. So können frühzeitig Defekte und Mängel erkannt und mit Ihnen besprochen werden.

Bei der großen Inspektion prüfen bzw. tauschen wir alle Verschleißteile, wie Luftfilter oder auch Bremsbeläge und Zündkerzen. Außerdem führen wir einen Check durch an:

  • Karosserie
  • Elektrik
  • Motor
  • Abgasanlage
  • Getriebe und Achsantrieb
  • Bremsen und Reifen
  • Ausstattung
  • Allgemeinzustand

Zusatzreparaturen werden immer abgesprochen

Kommen Sie zu Hafner und lassen Sie Ihr Auto auf Herz und Nieren checken. Und keine Sorge: sollten wir etwas finden, was ausgetauscht oder repariert werden muss, wir dies vorher mit Ihnen abgesprochen! Wir erstellen Ihnen ein Angebot und Sie entscheiden selbst, ob wir  die notwendigen Schritte einleiten sollen.

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen und beraten Sie gerne!